Tipps & Tricks für die schriftliche Überprüfung

Tipp I für die schriftliche Heilpraktikerprüfung

Tipp 1 💡 für das erfolgreiche Bestehen der HP-MC-Fragen lautet:

WIE VIELE ANTWORTEN SIND GEFRAGT? 🧐

Lies die Fragestellung genau! 🧐

Wie oft hast Du bereits nur eine Antwort angekreuzt, obwohl zwei oder mehrere Antworten richtig gewesen wären? 😱

 

 

 

 

 

Mein Tipp 💡 : Unterstreiche Dir daher die Zahl der Antworten✍️, markiere Sie deutlich mit einer leuchtenden Farbe 🤩 oder schreibe Dir die Anzahl der richtigen Antworten nochmal deutlich neben das Antwortfeld 2️⃣.

So sicherst Du Dir wichtige Punkte! ✔️

Viel Freude beim erfolgreichen Umsetzen! 💛

Tipp II für die schriftliche Heilpraktikerprüfung

Tipp 2 für das erfolgreiche Bestehen der HP-MC-Fragen lautet: 💡

WEISS ICH DIE ANTWORT AUF ANHIEB?🤓

Liest Du nach der Fragestellung direkt die Antwortmöglichkeiten, oder überlegst Du erst, was die Antwort sein könnte?🤔

Ist es Dir schon einmal passiert, dass die eine oder andere Antwortmöglichkeit sich „auch noch gut“ angehört hat? 😫

Oft ist die Versuchung hoch, etwas anzukreuzen, weil es sich gut anhört.😱

Mein Tipp 💡: Überlege zuerst, wie die Antwort lauten könnte. 🤔
Gehe dann Antwort für Antwort durch und streiche GLEICH durch, was unsinnig ist. Wenn eine Antwort Deiner zuvor überlegten Lösung ähnlich ist, nimm gleich. ✍️ Vertraue auf Dein Wissen und lass Dich nicht verunsichern. 🥰

Viel Freude beim erfolgreichen Umsetzen!
💛

Tipp II für die schriftliche Heilpraktikerprüfung

Tipp 3 für das erfolgreiche Bestehen der HP-MC-Fragen lautet: 💡

 

WAS WIRD GEFRAGT? 🧐

 

Lies die Fragestellung genau! 🤓

 

Ist in der Fragestellung von „Symptom“, oder „Leitsymptom“ die Rede? Von „kommt vor“ oder „kann vorkommen“? Diese feinen Unterschiede entscheiden oft über die richtige Lösung. ✔️

 

Hast Du das auch schon bemerkt? 😁

 

 

 

Mein Tipp 💡: Unterstreiche Dir daher das Schlüsselwort, um das es geht oder markiere es deutlich mit einer leuchtenden Farbe. 🖍


So hast Du immer vor Auge, um was es sich handelt! 🤩

So gelingt es leichter, die richtige/n Lösung/en anzukreuzen. ✍🏻

 

Viel Freude beim erfolgreichen Umsetzen! 💛

 

Tipp 4 für das erfolgreiche Bestehen der HP-MC-Fragen lautet: 💡

 

LESE DIE ANTWORTMÖGLICHKEITEN EINZELN!

 

Oft erlebe ich, dass HPAs alle Antwortmöglichkeiten auf einmal durchlesen. 🧐

 

Du überflutest Dein Gehirn in diesem Moment völlig und kannst eventuell nicht mehr unterscheiden, worin es in den einzelnen Antworten ging. 🤯

 

Im schlimmsten Fall vermischt Du die gegebenen Antworten.😫

 

Zusätzlich erhöhst Du Deinen eigenen Stress, denn beim schnellen Überliegen, vor allem bei Aussagenkombinationen, nimmt Dein Gehirn viele Informationen auf.🥴

 

Ein weiterer Punkt: Du vergeudest wertvolle Konzentrationskraft. 🧠


Gerade Konzentration ist der Schlüssel zum Bestehen einer Prüfung. 🎓

 

Hast Du das auch schon bemerkt? 🤔

 

Mein Tipp: 💡Decke die Antwortmöglichkeiten mit der Hand oder einem Blatt ab und bearbeite jede Aussage direkt.


So gelingt es leichter, die richtige/n Lösung/en anzukreuzen. ✍🏻

 

 

Viel Freude beim erfolgreichen Umsetzen!💛

Tipp 5 für das erfolgreiche Bestehen der HP-MC-Fragen lautet: 💡

 

TRAINIERE DEINEN KOPF! 💪🏻

 

Was machst Du vor der einzelnen Lerneinheit? 🤔

 

Wir Menschen sind Gewohnheitstiere. Wir rufen Erlerntes eher ab, wenn wir Dinge immer gleich lernen. 🙃

 

Wie beginnst Du Deine Lerneinheit, damit Dein Geist hellwach ist und weiß: „Es ist Lernzeit?“ 🤓

 

 

 

Wusstest Du, dass Du vor allem mehr aufnehmen kannst, wenn Du im entspannten Wohlbefinden sprich wenn der Parasympathikus überwiegt? 😊

 

Mein Tipp: 💡 Überlege Dir ein Lernritual. Eines, welches Du vor der schriftlichen und der mündlichen Prüfung gut ausüben kannst. 🤩

 

Trainiere Deinen Geist, damit er weiß, dass er hier und jetzt hellwach sein darf.😃

Lernrituale können zum Beispiel sein:
· Brain Gym Übung
· Atemübung
· Entspannungsübung
· Schattenboxen
· Sport
· Wasser trinken
· Ätherisches Öl nutzen
· Ein Lied singen
· Laut lachen

 

So gelingt es leichter, die richtige/n Lösung/en anzukreuzen.✍🏻

 

Viel Freude beim erfolgreichen Umsetzen!💛

Tipp 6 für das erfolgreiche Bestehen der HP-MC-Fragen lautet: 💡

 

STARTEST DU SCHON MIT PRÜFUNGSSIMULATIONEN? 🤔

 

Allmählich ist es Zeit, Dich mit den Gegebenheiten der Prüfungsatmosphäre vertraut zu machen. 💪🏻

 

Auch hier gilt: Je öfter, desto mehr wird es für Dich zur Gewohnheit.🙃

Bist Du bereits jetzt nervös und hast Sorge?😱

 

 

 

Wusstest Du, dass Nervosität und Prüfungsangst durch Einüben von Gewohnheiten regulierbar sind? 🤓

Je sicherer Du bist, desto weniger Prüfungsangst, Nervosität und Sorgen werden Dich begleiten.🤩

 

Übrigens: ein Hauch Aufregung gehört dazu und ist hilfreich! Es treibt Dich zu Höchstleistung an. Doch wie immer gilt: „Die Dosis macht das Gift“

 

Mein Tipp: 💡Simuliere so oft es geht die Prüfung.

 

Lege Dir dazu die Prüfungen (am besten so formatiert, wie sie in der Prüfung vorkommen) auf einen blanken, nackten Schreibtisch. 📚

Nutze nur die Dinge, die Du für die Prüfung nutzen darfst. Handy, Telefon, Tablett und Laptop/PC sind nun aus! 💤

 

Los geht’s, Du hast 120 Minuten Zeit.

 

Viel Freude beim erfolgreichen Umsetzen!💛

Hilfe Freiburg Südbaden

Heilpraktiker werden Heilpraktikerin werden

Baden, Süddeutschland, Hannover, Berlin, München, Münchenland, Regensburg, Recklinghausen, Landshut, schriftliche Prüfung, mündliche Prüfung, Heilpraktikerprüfung, Amtsarzt, Prüfungsvorbereitung, Prüfungscoaching, Heilpraktikerprüfungsvorbereitung, Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker, Heilpraktikerausbildung, Heilpraktikerstudium, Isolde Richter Schule, Freie Heilpraktikerschule, Paracelsus, Ausbildung, Breisgau Hochschwarzwald, Deutsche Heilpraktikerschule, Heilpraktikeranwärter, Heilpraktikeranwärterin, Ablauf, Psychotherapie, HP-Prüfung, HPA, März, Herbst, Frühjahr, Oktober, Frühjahrsprüfung, Herbstprüfung, beste und besten, Crashkurs, Online, Webinar, Seminar, Heilpraktikerprüfungsvorbereitung, Kompendium, Intensivtraining, Intensivwoche, Dozenten, Praxis, Protokolle, Amtsarztfragen, Erlaubnis Heilerlaubnis, Heilpraktikerschule, Fernstudium, Lernen, Coachen, Coaching, Referenzen, Tipps, Tricks, Hinweise, Erfolgreich, Erfolg, Bestehen, Therapie, Diplom, staatlich, Konstanz, Bodensee, Hochschwarzwald, Schwarzwald, sanego, Infoworkshop, kostenlos, Training, Lehrbücher, Lernmaterialien, Hippokrates, Untersuchungstechniken, Gesetze, Labor, Fallbeispiele, Blickdiagnose, Symptome, Leitsymptome, Ursachen, Weiterbildung, Vertiefung, Spezifizierung, Regelungen, Anerkennung,

Baden-Württemberg, Alternative, Waldshut-Tiengen, Lauchringen, Küssaberg, Schweiz, Kadelburg, professionell, Blockaden, Lernmotivation, Konzentrationsschwäche, Gesundheit, Intensivkurse, Heilpraktiker schaffen, Heilpraktikerprüfung schaffen, Infoabend, leicht Lernen, leicht Heilpraktikerin werden, Ausbildung Heilpraktiker, Ausbildung Heilpraktikerin, Praxisseminar, alternative Medizin, Ausbildungsinstitut, Lehrinstitut, Uni, Universität, Medizin, Schule, Amtsarzt, Amtsärztin, mündliche Prüfung, mündliche Heilpraktikerprüfung, Bestimmungen, Zürich, Aargau, Kanton, Gesundheitsamt, ganzheitlich, Fachwissen, Inhalt Heilpraktikerprüfung, was muss ich für die Heilpraktiker Prüfung wissen? HP, Heilpflanzenschule, Vortragsreihe, medizinische Therapien, Tiengen, Waldshut, Gurtweil, Onlineakademie, Onlineschulungen, Online, Unterricht, Onlineunterricht, Kurse, Weiterbildung, Fernstudium, Fernunterricht, Webex, Skype, Durchgefallen, Wiederholung, Prüfungsangst, Youtube, Instagram, Facebook, Lernskript, Bücher, Lernplan, Fragenkatalog, Infektionskrankheiten, IfK, Infektionsschutzgesetz, IfSG, Gesetze, Hygiene, Blut, Herz, Herzkreislauf, Kreislauf, Lymphsystem, lymphatisches System, Mentalcoaching, Mentalcoach, Mentaltraining, Entspannung, Entspannungsverfahren, Hormonsystem, Endokrinologie, Hämatologie, Kardiologie, Verdauungssystem, Metabolisch, Stoffwechsel, Mikronährstoffe, Makronährstoffe, Vitamine, Spurenelemente, Mineralstoffe, Rechtsherzinsuffizienz, Angina Pectoris, Herzinfarkt, Toxine, Medikamente, Untersuchung, Sinne, Auge, Ohr, Haut, Nervensystem, Neurologie, Respiratonstrakt, Atmung, Lunge, Psyche, Urogential, Fortpflanzung, Bewegungsapparat, Allergie, Onkologie, Rheuma, Kollagenosen, Ängste, Neurosen, Psychosen, Alkohol, Würmer, Netterkarten, Netteratalas, Netter Freiburg, Dr. Henning, Dr. Haug, Dr. Krebsner, Dr. Schuster, Dr. Sprenger, Dr. Gazin, Dr. Grazin, HP Rauscher, HP Zieger, HP Engelhardt, MC Fragen Heilpraktiker, Amtsarztfragen Heilpraktiker, Pathologie, Anatomie, Physiologie, Hygiene, Labor, Diagnostik, Diffentialdiagnose Heilpraktiker, DD, Fallbeispiele, Inspektion, Auskultation, Perkussion, Palpation, Blutentnahme, Blutdruck messen, Herz abhören, Psychotherapie, Psychologischer Berater, Heilpraktikerprüfung, Lernstoff, Wochen vor der nächsten Prüfung, Leitlinien, Fachbücher, Erfolg, Lernkarten, Mindmaps, Tabellen, Bilder, Prüfungswissen, Rommelfanger, Tischendorf, Richter, Atlas, Schweizer, Heilpraktikerakademie, Rudolf Schneider, Schnura, Thomas Schnura, Bonner seminar, Heilpraktiker24, Claudia Fischer, Original Prüfungsfragen, Kreawi, Likamundi, Lecturio, Bewertungen, Patienten, Patient, Praxis, Prüfungstrainer, Zugelassen, Heilpraktikerprüfung bestehen, Newsblog, Arzt, Ärztin, Beisitzer, 60 Fragen, Multiple Choice, Infektion, Wissen, Aufregung, Nervös, Nervosität, Schlafen, Schlaf, Empfehlenswerte, Empfehlung, Informationen, Fit für die Heilpraktikerprüfung, Petra Ochs, Wissentraining, Erreger, Mikroorganismus, Naturheilverfahren, Therapieverfahren, Therapie, Medikamente, Naturheilkunde, Prüfungsleitlinien, Überblick, Übungen, Checklisten, Prüfungstipps, Prüfungsecke, Prüfling, Fragen und Antworten, ich will Heilpraktikerin werden, Experte, ich will Heilpraktiker werden, Inhalte, In ganz Deutschland, Husum, innere Medizin, ABC, Definition, Fachinformation, Geriatrie, Strukturiert, Struktur, roter Faden, wie gehe ich vor?

Schwangerschaft, Kinderheilkunde, Pädiatrie, Regeln, Notfälle, Behandlungsverbot, Meldepflicht, Sorgfaltspflicht, Heilpraktikergesetz, Berufsverband, Berufsordnung, Hygieneplan, Leitsstelle, 112, Notarzt, Blutung, Vergiftung, Campus, Probleme, effektiv, effizient, schnell, lösungsorientiert, sympathisch, leicht, einfach, Berg, wie werde ich Heilpraktikerin? wie werde ich Heilpraktiker? Geschenkt? Hebammengesetz, Zahnheilkunde, Verbote, Pflichten, Rechte, Grundkurs, Ausbildung, Kosten, wie lange dauert eine Heilpraktikerausbildung? Blick, Zeit, Arbeitsheft, Portal, Leber, Galle, Pankreas, Bauchspeicheldrüse, Darm, Blase, Niere, Hormonsystem, Schilddrüse, Fehler, zertifiziert, staatliche Überprüfung, intensiv, Praxisseminar, Gesamtpaket, Literatur, light, FAST, Apoplex, Plätze, Teilnehmer, Erfahrung, gut, super, perfekt, klasse, Spaß, mega, voll, cool, richtig gut, Studium, geklappt, Durchfallquote, Durchfallrate, Durchfallewahrscheinlichkeit, lehr, lernen, von zu Hause, bequem, einfach, Zulassungsbedingungen, Durchführungsverordnung, Gefahr für die Volksgesundheit, absolvieren.
Kleinen, HPP, Achtung, Bücher, Mühe, logisch, Logik, motiviert, Motivation, null Motivation, schrittweise, system. systematisch.
Orientierung, orientiert, klar, einfach, Nachschlagewerke, macht Spaß, leicht lernen, schnell Heilpraktiker werden.
Zwang, Zwänge, Schizophrenie, Depression, Manie, Ursache, Ursachen, Autoimmun, Stärken, Schwächen, Neuster Stand, Neusten Stand.
Glückwunsch, Schwerpunkt, Praxistauglich, Zulassung, Erlaubnis, Urkunde Heilpraktiker, Kreuzen, MC Fragen kreuzen, App, Informationsveranstaltung, sgd, impulse, Digital, Manuell, modern, online, PC, Laptop, Tablett, Handy.

Inklusiv, Abo, Das musst Du wissen.
Frisch, Frische Heilpraktikerin, staatlich anerkannt, zuständige Behörde, Landratsamt, Landkreis, Auswertung, Antrag, Formalität. Prüfungsmodus, Lernmodus, e-learning, Experte, zusatzqualifikation. Kompass, Endspurt, kurz vor der Prüfung, nur noch 2 Wochen, Leitfaden, schnell Heilpraktiker werden, Start, Kommentare, Prüfungsprotokolle, Einführung,